Spielveranstaltung und Spendenübergabetag im Waisenhaus

ALIM0114 KleinPräsentation KfKA (32) KleinImmer wenn wir nach Malawi reisen und dort diesen besonderen Tag organisieren, feiern wir ein großes Fest mit den Kindern und den Erziehern der Waisenhäuser. Rundherum soll alles schön sein, um die AIDS-Waisen für einen Augenblick ihr schweres Los vergessen zu lassen.  Wir haben die Ehre, viele Spielsachen an die Kinder überreichen zu können. An Kinder, die noch nie zuvor eine eigene Puppe, ein eigenes Kuscheltier oder ein eigenes Spielzeugauto in der Hand gehabt haben. Diese Spielsachen sind von Kindern aus Deutschland und mit einer ganz besonderen Botschaft gespendet worden: Alles soll Freude machen. Oft sind Fotos und auf Englisch geschriebene Grußkarten den gespendeten Spielsachen beigelegt. Auch Lehrmaterialien, wie ABC-Tafeln, englische Kinderbücher, Stifte und Ausmalhefte werden oft mitgeschickt. Es ist immer ein Segen, wenn die Kinder aus den Heimen freudestrahlend ihre ersten eigenen Spielsachen in Empfang nehmen können. Diesen wunderschönen Augenblick halten wir auf Fotos fest, um die Kinder in Deutschland an der Freude teilhaben zu lassen.
ALIM4748 Klein

Am Tag der Spendenübergabe soll alle Kind durichtig satt werden. Je nach Budget organisieren wir als Essen für alle Reis und Gemüse, vielleicht sogar ein paar Hühner, so dass für alle Kinder ein gutes Mittagessen gekocht wird. „Nsima“, ein relativ nährstoffarmer und geschmackloser Maisbrei ist sonst das Hauptnahrungsmittel. Es ist günstig und macht satt. Und so ist es ein wahrlich seltenes Festessen für die Kinder, wenn sie Reis und leckeres Gemüse oder sogar ein bisschen Fleisch essen können. Dazu gibt es noch einen Orangensirup „Sobo“, mit dem das Trinkwasser, das vielerorts in Kanistern gelagert werden muss, zur Feier des Tages fruchtig und süß gezaubert werden kann.
ALIM0573 Klein

Gegessen wird mit den Händen. Das ist gang und gäbe in Malawi, auch für Leute, die sich Besteck leisten können. Da sich einige Waisenhäuser jedoch nicht einmal Teller kaufen können und sie ihre Schützlinge aus halbaufgeschnittenen Plastikflaschen essen lassen, wollen wir auch hier helfen. Teller und Tassen, die wir vor Ort möglichst günstig einkaufen, schenken wir gerne am Spendenübergabetag. Ein weiteres Geschenk, das die Kinder mit Stolz erfüllt und ein Zusammengehörigkeitsgefühl ergibt, ist ein T-Shirt mit unserem Vereinslogo.  „Malawi liegt da, wo das Herz ist“, erkennen die Kinder schnell. Begleiten lassen wir uns an diesen Tagen gerne von lokalen Zeitungs-, Radio- oder Fernsehreportern.

ALIM0236 KleinDie dankbaren Kinder im Waisenhaus geben so viel zurück. Ihr Lachen berührt. Die Gesichter strahlen. Überall buntes Gewusel. Immer wieder hören wir „Zikomo Mzungu“, „Zikomo Kwambiri“ „Vielen Dank, Weißer, Vielen herzlichen Dank!“. Als Ausdruck der Freude wird das eine oder andere Lied angestimmt. Oft führt eine Gruppe Kinder spontan einen Tanz auf. Musik und Tanz gehören in Malawi fest zur Tradition. Gerne rufen wir die Kinder zum Ausklang des Spiel- und Spendenübergabetages noch einmal zu ein paar Gruppenspielen zusammen. Eine Art Blindekuh und das Spiel, bei denen die Kinder wie eingefroren stehen bleiben müssen, sind der Renner.  Stolz nehmen sie dann ihre neuen Kuscheltiere und Puppen mit nach Hause zur Pflegefamilie. Die Ausmalsachen, Brettspiele und Bausteine bleiben aber im Waisenhaus, damit die Kinder daran noch lange Freude haben 
IMG 3486 Klein

 

Hinweis:

Wir freuen uns von Herzen über jede Spende an Kids for Kids in Africa e.V. Leider ist es uns nicht möglich, jedes Jahr nach Malawi zu reisen, um Sachspenden hinzubringen, so werden von Zeit zu Zeit auch Spielsachen auf Flohmärkten verkauft. Der Erlös kommt natürlich eins zu eins in Malawi an. Weiteres  zum Thema Sachspenden gibt es unter der Rubrik Helfen zu lesen. Vielen Dank

 

Spenden

Spende mit PayPal:

 

Spende an Kontoverbindung:

Kids for Kids in Africa e.V.
Sparkasse Bad Neustadt
IBAN: DE43793530900011020476
BIC: BYLADEM1NES

Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen